Ötztaler Radmarathon 2020: Die Startliste steht!

Im Jahr 1980 Geborene dürfen sich besonders freuen

Ötztaler Radmarathon 2020: Die Startliste steht!
40 Jahre Ötztaler Radmarathon – der Andrang auf die 4.000 Startplätze war im Jubiläumsjahr groß: Sage und schreibe 17.000 Registrierungen langten heuer ein! Wer am 30. August die 238 Kilometer und 5.500 Höhenmeter über vier Pässe zwischen Nord- und Südtirol in Angriff nehmen darf, steht seit Kurzem fest. Besonders die…

40 Jahre Ötztaler Radmarathon

Die Anmeldung zum Jubiläums-Ötztaler läuft!

40 Jahre Ötztaler Radmarathon
Zufall oder nicht: 2020 wird der Ötztaler Radmarathon 40 Jahre alt! Seit 1. Februar (und noch bis zum 29.) haben Hobbysportler und Rennradenthusiasten wieder die Chance, einen der begehrten Startplätze zu bekommen. Der kultigste Radmarathon findet dieses Jahr am 30. August unter den Augen des Steinadlers statt. Die Tage sind…

Terra CLX und CLXEvo - Die Alleskönner von Roval

Laufräder, die es mit jedem Terrain aufnehmen

Terra CLX und CLXEvo - Die Alleskönner von Roval
Entdeckergeist und Freiheitsdrang sind zwei Hauptgründe, warum wir alle Fahrrad fahren. Die neuen Terra CLX und Terra CLX EVO Wheels sind dafür wie geschaffen. Laufräder, die es mit jedem Terrain aufnehmen – egal ob Straße oder Gelände, Gravelpiste oder Trail, schweißtreibender Anstieg oder knackige Abfahrt. Extrem leicht, robust, vielseitig und…

Ale’ La Merckx

Die Anmeldungen für 2020 sind online!

Ale’ La Merckx
Das Granfondo Alé La Merckx ist ein internationales Rennen und verdankt seinen Namen dem „Kannibalen“ Eddy. 2019 nahmen Radrennfahrer aus mehr als 20 Nationen am Rennen teil. Auch für die Ausgabe 2020 wurden die beiden traditionellen Routen bestätigt: das Granfondo über 129 km mit einem Höhenunterschied von 2.600 m und…
Nur 189 Gramm! Höchstleistungen können nur dann erreicht werden, wenn jedes noch so kleine Detail aufeinander abgestimmt ist. Der Lazer Genesis sorgt für maximale Leistungsfähigkeit – ob auf der Ebene, in den Bergen, bei Sonnenschein oder Regen. Leicht wie eine Feder bietet er darüber hinaus ausgezeichnete Belüftung und in Kombination…

Café du Cycliste - Mauricette Jacket

Bestens gegen die Elemente gewappnet

Café du Cycliste - Mauricette Jacket
Die äußerst dünne regendichte Jacke für Frauen und Männer ist klein, um unmerkbar in einer Jerseytasche verstaut werden zu können, bietet aber dennoch ordentlichen Schutz vor den Elementen, falls sich die Wetterbedingungen auf der Straße verändern. Ihr mehrschichtiger Aufbau ist vollkommen winddicht und atmungsaktiv und ist eine ausgewogene Mischung aus…

Showers Pass - Sicherheit für den Herbst

Sichtbarkeit, Sicherheit und Komfort für jedes Wetter

Showers Pass - Sicherheit für den Herbst
Showers Pass Hi-Vis-Elite - Die atmungsaktive und leuchtende Regenjacke für Rennradfahrer und Pendler. Mit der atmungsaktiven Regenjacke Hi-Vis-Elite in leuchtendem Design bringt Showers Pass nun eine Allwetter-Radsportjacke auf den Markt, die Rennradfahrer und Pendler mit maximaler Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit sicher ans Ziel bringt. Die Hi-Vis-Elite-Jacke ist eine Weiterentwicklung…
Was man von Alé kennt: hochwertigste Materialien, durchdachte Details, außergeöhnliche Grafiken und Designs, kräftige Farben, perfekte Rennrad-Bekleidung durch Body Mapping. Was neu bei Alé ist: Die Green Road Kollektion wird zu 90% aus Materialien mit kleinem ökologischen Fußabdruck gefertigt. Besonders Recycling-Stoffe kommen hier zum Einsatz.Alé setzt dabei auf den Global…

Die Santini Vega Kollektion trotzt Regen, Wind und Schnee

Italienisches Traditionsunternehmen setzt auf Polartec

Die Santini Vega Kollektion trotzt Regen, Wind und Schnee
Santini – ein klingender Name in der Rennradszene. Von Santini stammt zum Beispiel das legendäre rosa Trikot des gesamtführenden beim Giro d’Italia. Und schon Firmengründer Pietro Rosini „Roso“ Santini setzte von Beginn an auf hochfunktionelle und zukunftsweisende Materialien. Für die neue Vega High-Performance Linie, die Radfahrer vor herbstlichen Temperaturen und…

Ötztaler Radmarathon 2019: Siege für Nothegger und Rausch

Mathias Nothegger stellt neuen Streckenrekord auf, Christina Rausch entthront Laila Orenos

Ötztaler Radmarathon 2019: Siege für Nothegger und Rausch
Um Punkt 6:45 Uhr fiel Sonntag in Sölden im Ötztal bei elf Grad Celsius der Startschuss zum 39. Ötztaler Radmarathon. Insgesamt 4.285 TeilnehmerInnen aus 34 Nationen - 4.024 Männer und 261 Frauen – nahmen heuer die Strecke über die vier Alpenpässe Kühtai, Brenner, Jaufen und Timmelsjoch in Angriff, darunter viele…
Seite 1 von 5